Fly High + Om Shri Rama

Eine tolle Kombination zweier meiner Lieblingslieder: Fly High und Om Shri Rama, Jay Rama sangen Susanne und Klaus mit uns über 15 Minuten lang.

Fly, fly high
Let the earth touch the sky

Om shri rama
jaya rama jaya jaya rama

Wegen Urheberschutz gibts den Mitschnitt leider nicht online für alle, irgendwann werd ich vielleicht mal selber eine Version aufnehmen …

Hey, auf Youtube gibts eine Version von Deva Premal: http://youtu.be/Xpvg5PXoHgk

Die Noten zum Mitsingen gibts im Buch „Sacred Songs I“ von Ali Schmidt auf S. 88.

In dem Aquarell (A4) symbolisiert das Grüne unten unsere grüne Erde, die den blauen Himmel berührt („… let the earth touch the sky“) und die beiden fliegenden Sufi-Herzen den „Sieg der Liebe“ („Jay Rama“).

Werbung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s