Wir wollen stets gesund und einfach leben

Anhören a_icon_lautsprecher

Noten Notenschluessel

Kommentar:

Dieser Text basiert auf dem Gedicht „Zufluchtsgebet“ von Thay (siehe Nenne mich bei meinen wahren Namen, gekürzte Neuauflage 2010, S. 168f). Dort heißt es u. a.:

„… Ich gelobe, einfach und vernünftig zu leben,
zufrieden mit nur wenig Besitz,
und meinen Körper gesund zu erhalten.
Ich gelobe, alle Sorgen und Ängste loszulassen,
um unbeschwert und frei zu sein. …“

 Ich war so frei und habe den Text etwas komprimiert um in leichter singen zu können.

Werbung

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s